FavouritesZu Favoriten hinzufügen
FavouritesZu Favoriten hinzufügen
FavouritesZu Favoriten hinzufügen
Von46.00EUR/ Std

Bassgitarre, Musiktheorie und Solfege (Gehörbildung) Unterricht vom professionellen Bassisten

Übersetzt mit Google Translate. Hier klicken, um das Original zu sehen.
Ich biete Privatunterricht in E-Bass, Musiktheorie, Solfege (Gehörbildung) und Komposition oder einer beliebigen Kombination davon an.

Die Programme sind maßgeschneidert, um den Schülern musikalische Wünsche zu erfüllen (bringen Sie die Songs ein, die Sie lernen möchten!) Und enthalten auch meine eigenen Übungen.


Ort: mein Studio in Berlin-Reinickendorf (U6 Kurt-Schumacher-Platz)

Sprachen: Englisch, Deutsch oder Niederländisch


Diese Klassen können einzeln oder in beliebiger Kombination belegt werden.

Bassunterricht:

Ich unterrichte vom Anfänger bis zum angehenden Profi. Ich konzentriere mich gerne auf die musikalischen Interessen des Schülers, Sie können die Lieder mitbringen, die Sie lernen möchten! Natürlich habe ich auch meine eigenen Vorschläge sowie ein großes Repertoire an Übungen, die ich selbst erstellt habe.

Einige der Dinge, an denen wir arbeiten werden: einen schönen Sound zu bekommen, mit Groove und Feeling zu spielen, eine gute Technik, um effizienter zu spielen und Verletzungen vorzubeugen, Timing, das Improvisieren von Basslinien auf Akkordstrukturen, Bass-Solo, die verschiedenen Bass-Techniken (Fingerstyle) , Ohrfeigen, Knallen, Palm-Mute, Plektrum, Akkorde spielen ua), verstehen, wie die Ausrüstung funktioniert.


Musiktheorie:
Erstens gab es Musik, und die Theorie kam an zweiter Stelle. Nichtsdestotrotz ist es sowohl für den Amateur- als auch für den (aufstrebenden) professionellen Musiker sehr hilfreich, eine Theorie zu kennen. Der Theorieunterricht konzentriert sich auf Akkorde, Skalen, Rhythmus, Harmonie, Musiknotation, grundlegende Klavierfähigkeiten und das Verständnis, wie sie alle zusammenkommen.

Solfege (Gehörbildung):
In diesen Kursen werden Ihre Ohren trainiert, um bewusster zu sein, was sie hören. Das Erkennen verschiedener Töne hilft Ihnen sehr bei Ihren improvisatorischen, komponierenden und allgemeinen Musikfähigkeiten. Wir werden üben zu erkennen und zu verstehen; Melodien, Harmonien und Rhythmen.

Komposition:
Schreiben ist mehr als nur Inspiration. Wir werden daran arbeiten, Ihre Kompositionen zu verbessern, neue zu schreiben und Beispiele von anderen zu betrachten. Grundlegende Klavierkenntnisse, Musiknotation, Instrumentenfunktionen, starke Melodien, Basslinien, Harmonien und „Wie man sich inspirieren lässt“ sind alles Dinge, die wir diskutieren werden.

Ort

Beim Lehrer zu Hause: SOSCOM GmbH Alarmanlagen Berlin, Scharnweberstraße, Berlin, Germany
Online via Webcam

|
Use ⊞+wheel to zoom!
+

Allgemeine Informationen

Fachkenntnisse:

Alter:

Jugendliche (13-17 Jahre alt)
Erwachsene (18-64 Jahre alt)
Senioren (65+ Jahre alt)

Unterrichtsniveau:

Anfänger
Mittel
Fortgeschritten

Dauer:

45 Minuten
60 Minuten
90 Minuten

Unterrichtet in :

Englisch , Deutsch, Niederländisch

Über mich

Übersetzt mit Google Translate. Hier klicken, um das Original zu sehen.
Bildung - Anfang

Mein Musikleben begann im Alter von fünf Jahren. Nach einem kurzen Schlagzeugstopp beschloss ich, Klavier zu spielen. Von sechs bis dreizehn Jahren folgte ich dem klassischen Unterricht. Zu dieser Zeit begann ich auch meine ersten kurzen Kompositionen zu schreiben. Ich habe das Klavier sehr genossen, aber nachdem ich während einer Schulklasse einmal einen Bass gehalten hatte, beschloss ich, den Bass zu lernen. Ich gründete meine ersten Bands in der High School und entdeckte, dass eine meiner Lieblingsbeschäftigungen das Improvisieren ist. Dies ließ mich zu dem Schluss kommen, dass ich Jazzmusik studieren sollte.

Bildung - höher

Nach der High School, mit achtzehn Jahren, wurde ich in das renommierte Jazzprogramm „New York kommt zum Groningen“ des Prins Claus Conservatorium aufgenommen, das ich 2015 abschloss. In diesem Programm hatte ich die Möglichkeit, von einer großen Vielfalt unterrichtet zu werden und mit ihr zu spielen der Top-Musiker der New Yorker Jazzszene. Im Rahmen des europäischen Erasmus-Programms habe ich ein Jahr meines Studiums an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig verbracht. Hier erhielt ich privaten Kompositionsunterricht beim Jazzpianisten Richie Beirach, der mich sehr beeinflusst hat.

Was mache ich nun

Nach meinem Bachelor in Musik zog ich nach Berlin, wo ich ein aktiver Session-Musiker in der Szene wurde. Ich bin hauptsächlich in Pop, Neo-Soul, Rock, Jazz und den damit verbundenen Genres aktiv. Neben Auftritten und Aufnahmen für andere Künstler mache ich meine eigene Musik, unterrichte Privatunterricht, gebe Workshops und Coach-Bands.

Meine Vision

Musik ist für mich wirklich eine Sprache. Musiker, die sich noch nie getroffen haben, können gemeinsam improvisieren, Musik machen und ein Gefühl darstellen. Oder eine sorgfältig ausgearbeitete Geschichte kann Nacht für Nacht mit der gleichen Intensität nacherzählt werden. Deshalb bin ich daran interessiert, so viele Klangvarianten wie möglich zu kreieren, um in allen Situationen sprechen zu können.

Dies hat mich dazu gebracht, alle gängigen Rollen des Basses zu lernen, aber auch den Gebrauch des Instruments zu verbiegen. Dazu verwende ich weniger gebräuchliche Techniken und verschiedene Effekte: analog, digital und physisch (siehe zum Beispiel 'Sounds of a Dying Elephant' mit meinem Trio oder die Impro- und RootNEIN-Aufnahmen im Bereich Meine Musik auf meiner Website). Diese Suche nach Klangvarianten hat mich auch dazu gebracht, analoge Synthesizer zu spielen.

Bildung

Übersetzt mit Google Translate. Hier klicken, um das Original zu sehen.
2011-2015
Prins Claus Conservatorium, Groningen, Niederlande
Bachelor of Music - New Yorker Jazzprogramm, Performerprofil, Hauptinstrument: E-Bass

2013-2014
Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy, Leipzig
Bachelor of Music, Jazz Pop Programm, Erasmus Austauschjahr, Hauptinstrument: E-Bass

2010-2011
Prins Claus Conservatorium, Groningen, Niederlande
Vorbereitungsprogramm Jazz

Lehrer eingeschlossen

Mark Haanstra, Richie Beirach, Gene Jackson, Alex Sipiagin und David Berkman.
Es folgten mehrtägige Meisterkurse unter anderem mit:
John Clayton, Michael League, Benny Golson und Barry Harris.

Erfahrung / Qualifikationen

Übersetzt mit Google Translate. Hier klicken, um das Original zu sehen.
2014-jetzt
Session-Musiker

2014-jetzt
Privatunterricht

2016
House Bassist für Holland-America-Lines MS Zuiderdam

2017-jetzt
Mitbegründer und Workshopleiter bei 'Workshops-in-Music'

2019-jetzt
Mentor bei 'Bands'

Eine Frage stellen

Schicke eine Nachricht an Jelmer und teile ihm mit, was du lernen möchtest.
Je mehr Details, desto besser.
Bsp. "Hi, wann können wir uns für einen Unterricht treffen?"

Verfügbarkeit einer typischen Woche

Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
7              
8              
9              
10              
11  Montag am 11:00      Donnerstag am 11:00      
12  Montag am 12:00      Donnerstag am 12:00      
13  Montag am 13:00      Donnerstag am 13:00      
14  Montag am 14:00      Donnerstag am 14:00      
15  Montag am 15:00      Donnerstag am 15:00      
16  Montag am 16:00            
17  Montag am 17:00            
18  Montag am 18:00            
19  Montag am 19:00            
20              
21              
22              
23              
Von 46€Beim Lehrer zu Hause
Von 46€Online via Webcam

Der richtige Lehrer Garantie


Wenn Du mit Deinem ersten Kurs nicht zufrieden bist, wird Apprentus Dir einen anderen Lehrer suchen oder Dir den Kurs erstatten.

Online-Ruf

  • Lehrer seit Mai 2020

Verfügbarkeit einer typischen Woche

Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
7              
8              
9              
10              
11  Montag am 11:00      Donnerstag am 11:00      
12  Montag am 12:00      Donnerstag am 12:00      
13  Montag am 13:00      Donnerstag am 13:00      
14  Montag am 14:00      Donnerstag am 14:00      
15  Montag am 15:00      Donnerstag am 15:00      
16  Montag am 16:00            
17  Montag am 17:00            
18  Montag am 18:00            
19  Montag am 19:00            
20              
21              
22              
23              
Von 46€Beim Lehrer zu Hause
Von 46€Online via Webcam

Der richtige Lehrer Garantie


Wenn Du mit Deinem ersten Kurs nicht zufrieden bist, wird Apprentus Dir einen anderen Lehrer suchen oder Dir den Kurs erstatten.

Teilen


Geertje
Musikunterricht, Privatunterricht, einfach und macht Spaß
Musicwonderland ist einfach und angenehm. Ich unterrichte dich mit großer Begeisterung :) Violinwonderland, einfach und macht Spaß. Nach einer großartigen internationalen Karriere liebe ich es, jedem die Geige beizubringen! Es ist einfach und basiert auf den richtigen Bewegungen, die direkt den richtigen Sound liefern :)

Pearl
Querflötenunterricht, Theorie- und Gehörbildungsunterricht auf Deutsch / Englisch / Chinesisch [Flöte, Theorie, Hörunterricht für alle Niveaus]
[Englisch unter] Schöne Grüße! In den letzten zehn Jahren habe ich es gehört, Musik durch Flöte, Blockflöte, Bratsche, Keyboard, Klavier, Cello und Theorie beide in Einzel- auch in Gruppen zu gehören. Als Multiinstrumentalist halte ich es für wichtig, dass die Schüler nicht nur technische Kontakte auf ihre Instrumentenentwicklungen, alle auch kreative mit Musikfolgen. Neben meinen Bachelor-Arbeitsplätzen in Auckland und meinen Master-Studiengängen in Deutschland habe ich Pädagogik auch Einrichtungen. Ich bin neu in Taipeh geboren, kenne Kulturen aus verschiedenen Kontinenten und unterrichte gerne auf Englisch, Deutsch und Chinesisch. Sie können gern mich kennen wenn Sie Interesse haben. Ich höre mich Ihnen helfen zu können. -------------------- Schöne Grüße! In den letzten zehn Jahren unterrichte ich gerne Musik mit Flöte, Blockflöte, Bratsche, Klavier, Cello und Theorie in Einzel- und Gruppeneinstellungen. Als Multiinstrumentalist halte ich es für wichtig, dass die Schüler nicht nur technische Fähigkeiten auf ihren Instrumenten entwickeln, sondern kreativ mit Musik umgehen. Neben dem Unterricht habe ich in Auckland Pädagogik studiert und in Deutschland Master gemacht. Ursprünglich in Taipei geboren, kenne ich mich mit Kulturen aus verschiedenen Kontinenten aus und unterrichte gerne auf Englisch, Deutsch und Chinesisch. Bitte zögern Sie nicht, mich jederzeit zu kontaktieren, wenn Sie interessiert sind. Ich freue mich darauf, dir zu helfen, deine Musikziele zu erreichen :)

Anais
KLASSISCHE GITARRE und ZUSAMMENSETZUNGSUNTERRICHT für alle Niveaus
Ich bin ein professioneller Gitarrist und Komponist, der an der Berliner Musikhochschule Hanns Eisler einen Master in Komposition, am Konservatorium und an der Universität von Toulouse und Montpellier in klassischer Gitarre, Dirigieren, Kammermusik und Theorie absolviert hat. Meine Musik wurde auf mehreren internationalen Bühnen und Festivals in Europa gespielt und ich habe 8 Jahre Unterrichtserfahrung. Ich biete Gitarrenunterricht an, der an jedes Level und jede Art von Persönlichkeit angepasst ist, von sehr kleinen Kindern bis zu Erwachsenen, von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen. Ich gebe jedem Schüler die maximale Aufmerksamkeit und das Follow-up für optimale Fortschritte, indem ich ein individuelles Programm vorbereite, das immer Freude und Leichtigkeit beim Lernen fördert. In der Tat hat die Freude am Üben mit den höchsten Anforderungen ihre pädagogische Wirksamkeit bewiesen. Ich bin der festen Überzeugung, dass Talent in jedem vorhanden ist und Kreativität als künstlerischer Ausdruck in unserem menschlichen Leben von wesentlicher Bedeutung ist. Es erfordert nur regelmäßige Arbeit und die Entwicklung eines guten Leitfadens. Was meine Pädagogik so besonders macht, ist die Kombination von Entspannungsübungen (Atmung, Körperscan, Körperbewusstsein usw.) mit Technik für die rechte und linke Gitarre, Synchronisation und Entwicklung der Musikalität. Die Ergebnisse sind sofort und mehr als zufriedenstellend, da Sie den Kurs völlig entspannt, selbstbewusst und nach einem linearen Verlauf beenden. Wenn Sie bereit sind, klassische Gitarre, Musiktheorie oder Komposition zu entdecken oder einfach nur tiefer zu lernen, lade ich Sie ein, mich zu kontaktieren, und wir planen gemeinsam den besten Plan für Sie. Ich unterrichte sowohl online als auch bei mir in Berlin. Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören. musikalisch, Anaïs

Branko
Klarinetten Unterricht in Bern. Klarinetten Unterricht via Skype/Zoom
Ich bin ein klassisch ausgebildeter Klarinettist aus Bosnien und Herzegowina und studiere derzeit an der Hochschule der Künste Bern im Master Specialized Music Performance Programm für Zeitgenössische Musik mit Prof. Ernesto Molinari. Mein Konzert- und Pädagogikdiplom habe ich 2016 an der Musikakademie in Sarajevo erworben, wo ich seit demselben Jahr als Assistenzlehrer für Klarinette, Bassklarinette und Kammermusik tätig bin. [Im Jahr 2015 habe ich als Klarinetten-/Bassklarinetten-/Klavierlehrer in einer elementaren Musikschule in Maglaj (Bosnien und Herzegowina) gearbeitet]. Mein Ziel als Klarinettist/Künstler ist es, meine künstlerischen Möglichkeiten so weit wie möglich zu erweitern und zu versuchen, jedes Mal einen neuen und besten Weg zu finden, mich auszudrücken.

Christian
Gesang, Gitarre, Bass und Musiktheorie - alles an einem Ort (wenn Sie alle auf einmal wollen)
Der Inhalt des Unterrichts hängt hauptsächlich von Ihnen als Schüler ab. Wenn Sie rocken oder leichter anfassen möchten, ist alles möglich. Es ist am besten, wenn Sie eine Richtung und ein Ziel vor Augen haben, also arbeiten wir langfristig an Dingen. Für das Singen unterrichte ich verschiedene Bereiche von Techniken und Stilen; Von Pop zu Rock, Blues zu Klassik und Metal schreien. Außerdem mache ich stark verzerrte Rockstimmen. Bei Gitarre und Bass geht es hauptsächlich um Pop, Rock und Metal, aber ich habe auch Erfahrung mit klassischem Spiel und Blues. Außerdem bin ich in der Lage, die modernsten Techniken wie alternatives Pflücken, Klimpern, Kehren, Klopfen und Fingerpicken zu unterrichten.

Till
(E-) Gitarrenunterricht ohne Langeweile: Erfahrener Profi hilft dir, deine Ziele zu erreichen!
Wenn du professionelle Hilfe beim Lernen der Gitarre suchst, bist du jetzt fündig geworden. Spannender und motivierender Unterricht wird begleitet durch interaktives Lernen und dem gesamten Material. Alles, was du noch mitbringen musst, ist die Lust am Spielen und deine Gitarre. Ich helfe dir gerne, egal ob du noch am Anfang stehst oder schon fortgeschritten bist. Durch mehr als 11 Jahre Erfahrung im Unterrichten und als aktiver Musiker kann ich sehr gut auf deine Wünsche eingehen. Meine Bühnenerfahrung vor bis zu 35000 Menschen hilft dir, einzuschätzen, was wirklich wichtig ist. Egal, ob du mit einer Akustikgitarre oder E-Gitarre lernen möchtest, finden wir zusammen für dich einen roten Faden und individuellen Plan damit du nicht nur Spaß hast, sondern auch Fortschritte machst. Zusätzlich zum Unterricht gibt es Zugang zu einer umfassenden Online-Bibliothek mit Materialien wie Noten und mp3-Dateien zum Üben und Mitspielen. Der Unterricht kann derzeit nur online (via Skype) stattfinden. Was du mitbringst: - Gitarre - Computer/Tablet für das Material - Du bist älter als 6 Jahre Was ich mitbringe: - Mehr als 11 Jahre Erfahrung im Unterrichten - Homepage mit interaktivem Material, Lehrvideos und Übungs-Liedern zum Mitspielen - Flexibler Unterricht per Skype oder Videoaufnahmen

Adrian
Akustik- und E-Gitarrenunterricht, Musiktheorie und Komposition
Hey, Du hast Lust eines der schönsten und vielseitigsten Instrumente dieser Welt zu lernen? Das freut mich! Lass mich Dich bei Deiner Lernreise auf der Gitarre begleiten! :-) Ich bin Adrian, 27 und habe einen Masterabschluss in Musikwissenschaft und Sound Studies. Ich spiele seit 10 Jahren Gitarre und kann dieses Instrument aus meinem Leben gar nicht mehr wegdenken. Egal, ob Du noch ganz neu in der Welt der Saiten bist oder schon einiges an Erfahrung in Gitarrespielen hast: Ich werde meinen Unterricht genau und feinfühlig auf Dich abstimmen! Bei mir kannst du sowohl Rhythmusgitarre (Akkorde, Schlag- und Zupfmuster) und Lead-Gitarre (Melodiespiel, Skalen, Fingertechnik) als auch Musiktheorie (Tabulatur- und Notenlesen, Harmonielehre) und Songwriting sowie Improvisation lernen. Der Fokus liegt bei mir darauf, dass Du dich mit Deinem Instrument wohlfühlst! :-) Ich bin gespannt darauf, Dich bei einer unverbindlichen Probestunde kennenzulernen und Dich in die fantastische Gitarrenwelt einzuführen!

Mariana
Einfach und mit Spaß Geige lernen unter anderem nach der Suzuki-Methode
Geigenlehrerin seit 4 Jahren und derzeit Studentin am Richard Wagner Konservatorium in Wien. Ich habe an vielen Institutionen in Kolumbien Musiktheorie, Grammatik, Gehörbildung und Violine unterrichtet. Außerdem war ich Lehrer für musikalisches Früherziehung für Kinder ab 3 Jahren und Geigenlehrerin bei der Santa Maria Foundation, einer Stiftung in Kolumbien, um Mädchen aus Familien mit niedrigem Einkommen durch die Musik zu stärken. Geigerin seit 2008, ich habe in vielen Orquestern wie Concertino und Principal zweite Violine gespielt. Ich habe bei vielen Gelegenheiten gespielt und war an mehreren Kammermusikgruppen, Festivals und Meisterklassen beteiligt. Ich bin Ich bin geduldig und passe mich den Bedürfnissen jedes Schülers an, so Ich lade dich wirklich ein, eine Stunde bei mir zu buchen und zu sehen, wie viel Spaß es machen kann!

Nicolas
Gitarre Unterricht - Gitarre - Anfänger und Fortgeschrittene
Nicolás (DE) Gitarrenlehrer aus Buenos Aires, Argentinien. Als Gitarrenlehrer Berechtigung er über mehr als 15 Jahre Erfahrung und hat sich auf klassische Musik von der Renaissance bis zur Musik des 20. Jahrhunderts gehört. Er hat auch Erfahrung in Tango, Jazz und Bossa Nova. In Ihrem Unterricht können Sie die Musik von Josquin des Prez bis zu Heitor Villa-Lobos lernen lernen, einschliesslich Piazzolla und The Bealtes. Er leitet an den wichtigsten Konservatorien in Buenos Aires. Er führt zwei Diplome als Lehrer und Hauptlehrer. Zurzeit fordert er einen Masterstudiengang für Alte Musik und der Zürcher Hochschule der Künste. In den letzten zehn Jahren war er regelmässig als Solist und mit verschiedenen Ensembles in den großen Konzertsälen der Stadt Buenos Aires zu hören. Er ist auch in Paraguay, der Schweiz und Italien gehört. Im Jahr 2009 Wissen er die Camerata Argentina de Guitarras (Gitarrist und Künstlerischer Leiter 2009-2019). Im Jahr 2014 muss er sein erstes Soloalbum "Morro de Saudade". -------------------------------------------------- ---------------------------------------------- Nicolás (EN) Lehrer für klassische Gitarre aus Buenos Aires, Argentinien. Derzeit lebt und studiert er in Zürich, Schweiz, und absolviert an der ZHdK mit Eduardo Egüez einen Masterstudiengang in frühen Zupfinstrumenten. Er studierte in Buenos Aires bei Marcela Sfriso und Eduardo Isaac. Im Rahmen seiner Ausbildung nahm er auch an mehreren Kursen und Seminaren mit renommierten Gitarristen wie Pablo Márquez, Eduardo Fernández, Walter Ujaldón und Miguel de Olaso teil. In den letzten zehn Jahren war er regelmäßig als Solist und mit verschiedenen Ensembles in den Hauptkonzertsälen der Stadt Buenos Aires wie CCK, Usina del Arte und Centro Nacional de la Música zu sehen. Er hat auch in Paraguay, der Schweiz und Italien gespielt. 2009 gründete er die Camerata Argentina de Guitarras (Gitarrist und künstlerischer Leiter 2009-2019). 2014 veröffentlichte er sein erstes Soloalbum "Morro de Saudade". Er hat nationale und internationale Premieren lateinamerikanischer Komponisten wie Leo Brouwer und Javier Farías mit einem Ensemble und als Solist gemacht. -------------------------------------------------- -------------------------------------------------- --- ---. Wir können arbeiten in: -Repertoire und Interpretation. -Vorbereitung für Konzerte und Zulassungen an Konservatorien oder Universitäten. -Auch musikalische Lesung und Renaissance-Tabulatur. -Auch Jazz, Bossa Nova und Tango. -Musiktheorie Meine Klassen sind für: -Kameraden und Fortgeschrittene. -Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ich kann in Englisch, Spanisch und Hochdeutsch unterrichten. Mehr über meinen Unterricht Mein Gitarrenunterrichtsmodell basiert auf Büchern und dem Ansatz des Gitarristen und Pädagogen Abel Carlevaro. In gewisser Weise geht es darum, die Art der Bewegungen zu verstehen und zu analysieren, die wir machen, um auf einfachste Weise Gitarre zu spielen. Um ein Gebäude zu bauen, braucht man eine gute Grundlage, um ein System von Fähigkeiten aufzubauen, das es uns ermöglicht, Musiker zu sein, müssen wir alle Bewegungen, die wir machen, bewusst kennen und üben. Diese Bewegungen machen wir, wenn wir nur eine offene Saite spielen oder was wir tun müssen, um das schwierigste Stück des Repertoires zu spielen. Ich achte besonders darauf, ein ausgewogenes Verhältnis im Unterricht zu erreichen. Ich versuche, den Schüler dazu zu bringen, gleichzeitig die Techniken zum Gitarrenspielen und die künstlerische Sensibilität zu entwickeln, die zum Musizieren erforderlich sind. Denn unabhängig vom technischen Niveau des Schülers wird mein Unterricht immer darauf ausgerichtet sein, Musik zu machen und die Prozesse zu genießen, die mit der musikalischen Aktivität verbunden sind. Ein einfaches Gitarrenstück nimmt eine andere Dimension an, wenn die Grundprinzipien der musikalischen Interpretation angewendet werden. Nachdem ich erfahren und gehört habe, wie meine Schüler spielen, schlage ich einen kurz- und mittelfristigen Arbeitsplan vor. Dieser Plan wird unter Berücksichtigung der Ziele und Wünsche jedes Schülers vorgestellt. Es sind Übungen und Stücke enthalten, mit denen Sie auch das Repertoire der Gitarre kennenlernen können. Daher enthält jeder Arbeitsplan spezifische und allgemeine Inhalte.

Richard
Musiktheorie und Gehörbildung in Vorbereitung von Abitur und Aufnahmeprüfung
Musiktheorie und Gehörbildung verbessert die eigene Musikalität in vielen Bereichen. Das Verstehen musikalischer Zusammenhänge hilft bei der musikalischen Ausarbeitung von Stücken und ein trainiertes Gehör verbessert das Zusammenspiel. Ich bin ausgebildeter Musiklehrer und biete individuellen Theorie- und Gehörbildungsunterricht an, sei es für den Musikleistungskurs, Aufnahmeprüfungen an Musikhochschulen oder einfach begleitend zum Instrumentalunterricht. Inhalte werden auf die Anforderungen des Schülers oder der Schülerin abgestimmte theoretische Lektionen sein, die immer von passenden praktischen Übungen begleitet werden, um die musikalischen Zusammenhänge zu verinnerlichen.

Geneviève
Geigen-, Lied- und Musiktheorie für alle. Alle Niveaus und jedes Alter.
Alle Öffentlichkeit und alle Altersgruppen. Klassisch oder nicht. Möglichkeit zur Wahl der elektrischen Geige. Sie können sich in Ihrem eigenen Tempo bewegen. Sie bestimmen das Tempo, das zu Ihnen passt. Tutorials helfen Ihnen beim Üben zwischen den Lektionen. Gelegenheit zur Teilnahme an kleinen Konzerten. Keine Verpflichtung zur Registrierung für das Jahr.

Philipp
Musikunterricht Gitarre, e-Gitarre, Jazz & Contemporary Music
Du brauchst neuen Input und möchtest die Gitarre besser verstehen? Wie funktioniert das Griffbrett? Wie kann ich mir selbst Dinge herleiten? Improvisation/Jazz was ist das? Musiktheorie/Noten lesen - hä? Oder du bist gar Anfänger und möchtest gerne Gitarre spielen? Kein Problem. Dann melde dich bei mir und wir schauen, wie ich dir weiterhelfen kann. Viele Grüße, Philipp

Martina
Musikmanagementunterricht für Musiker in der frühen / mittleren Phase ihrer Karriere. Erfahren Sie, wie Sie Ihre musikalische Karriere fördern können!
Diese Klasse richtet sich an Musiker in der frühen oder mittleren Phase ihrer Karriere, die ihre Sichtbarkeit erweitern und Strategien für ihre Praxis entwickeln möchten. Was du lernen wirst? - Wie schreibe ich einen Lebenslauf Richtig formatierter und gut geschriebener Musik-Lebenslauf kann Ihre Chancen erhöhen, den Anruf für die Buchung Ihrer Konzerte zu erhalten. - Wie Sie in Ihrer künstlerischen Karriere eine persönliche Marke schaffen - So erstellen Sie Sponsoring- und Konzertangebote Erfahren Sie, wie Sie Dinge hervorheben, die Sie von anderen abheben, und zeigen Sie Engagement bei der Aufführung von Musik! Kontaktieren Sie mich und steigern Sie jetzt Ihre Musikkarriere! Verfügbar in 3 Sprachen - Englisch, Polnisch und Kroatisch. Ich habe ein Aufbaustudium in Musikmanagement an der Fryderyk Chopin Music University in Warschau abgeschlossen.

Joachim
Cellounterricht EN, NL, FR, DE, alle Niveaus mit oder ohne Solfège
Hallo zukünftige Cellisten! Willkommen zu meinem Unterricht, in dem Sie lernen werden, das schönste Instrument aller Zeiten zu spielen (oder besser zu spielen): das Cello. Lassen Sie mich Ihnen sagen, wie der Lernprozess verlaufen wird: Für Anfänger werden wir eine Mischung aus grundlegenden Solfège- und Haltungsstunden machen. Für fortgeschrittene Schüler werden die Anfänge der Harmonie und Musiktheorie in den Unterricht einbezogen. Fortgeschrittene Studenten werden sowohl auf technische als auch auf intellektuelle Weise herausgefordert.

Anna
Cellounterricht für Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger jeden Alters
Cellolehrerin mit abgeschlossenem Master in Musikpädagogik und über 5 Jahren Unterrichtserfahrung bietet Einzel- und Gruppenunterricht. Anfänger jeden Alters können auch ohne musikalische Vorkenntnisse beginnen zu musizieren. Die richtige Körper- und Bogenhaltung, die Bogenführung, die Grifftechnik, das Notenlesen und all die wichtige Aspekte des Cellospiels werden Schritt für Schritt beigebracht. Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger können ihre Technik verbessern, den Klang verschönern und sich musikalisch weiterentwickeln. Die Lernziele werden nach den Wünschen und Interessen des Schülers/der Schülerin gemeinsam definiert.